Socorro mit MV Belle Amie Fr 20.01. - Mo 30.01.23

Die Nautilus Exlplorer Flotte hat mehrere Schiffe im Programm und wir werden im Januar 2023 mit der Belle Amie nach Socorro fahren.  Es ist die Zeit der Buckelwale und die Chancen sind gut dort welche zu sehen. Die Mantas und Haie sowie die Delphine sind nahezu garantiert. Die Crew ist sehr erfahren und das Essen hervorragend! Start der Reise ist in Cabo San Lucas – Baja California – Mexiko.

Die Belle Amie wurde 2015 erbaut , ist mordern und supergeräumig mit Suiten in denen sich jeder wohlfühlt. Es gibt 2 Premium Suiten auf dem Hauptdeck, 6 Superior Suiten auf Steuerhaus Deck, 8 Twin Kabinen auf dem Unterdeck eine Dreibettkabine. Auf dem Sonnendeck gibt es den Hot Tube – Whirpol – in dem man sich zwischen und nach den Tauchgängen aufwärmen kann. Getränke und Snacks werden gereicht!
Mehr Informationen www.nautilusliveaboards.com/de/nautilus-belle-amie/

Das Socorro Archipel wird nicht zu Unrecht als das „neue Galapagos“ im Nord Pazifik bezeichnet. Die Vulkaninselgruppe Socorro liegt etwa 240Meilen südlich von Cabo San Lucas – Mexiko - welche nur mit Schiffen erreichbar ist.
„Großfisch satt“ ist hier die Devise. Zum optimalen Zeitpunkt vor Ort stehen hier gigantische Walhaie, riesige Mantas, Hammerhaischulen und Seidenhaie auf dem Programm. Mit Sichtweiten von mehr als 30 Metern und einer Wassertemperatur von ca. 26° ein super geniales Tauchgebiet.
Sie fliegen über Mexico City nach Cabo San Lucas. Von dort startet die Belle Amie. Die Anreise sollte einen Tag vorher erfolgen. Übernachtet wird in einem Hotel ganz in der Nähe des Hafens. Alternativ kann aber auch schon 3 Tage vorher nach La Paz geflogen werden mit 2 Tage Tauchen bei den Seelöwen. Übernachtet wird im Club Cantamar. Nach dem Aufenthalt in La Paz geht es mit einem privaten Transfer - etwa 1,5 Stunden – durch wunderschöne Landschaft zurück nach Cabo San Lucas. Oder das Programm kann individuell auch nach der Kreuzfahrt gebucht werden. Wir machen hier entsprechende Vorschläge!

Reisepreis ohne Flug und Anschlussprogramm

 

Twin-Kabine: USD 3795,--
Dreibettkabine USD 3395,--
Einzelkabine USD 4743,75
Superior Suite USD 4295,--
Premium Suite USD 4895,--

Preise zuzüglich 5% Tax

Nebenkosten: US 65,-- Port Fee, Trinkgeld, Marinepark Gebühr derzeit US 78,-- (Änderung vorbehalten), Getränke, persönliche Ausgaben ist an Bor in bar zu bezahlen

Transfers + Hotel: bei früherer Anreise buchen wir das dazu

Flugkosten: nach Angebot wie z.b. Flug KLM via Mexiko City und dann weiter nach Cabo San Lucas. Preis derzeit € 1050,--. Preise sind immer tagesaktuell

Unterkunft: z.B. das Hotel Tesoro de Los Cabos

Reiseinformationen Mexiko - Baja Calfornia - Socorro

Mitzubringen:

  • komplette Tauchausrüstung, 5 mm Anzug ist ausreichend (25-26 Grad Wassertemperatur)
  • Taucherpass, Logbuch und gültige Tauchunfallversicherung (Aquamed kann über unsere homepage www.dietaucher.com abgeschlossen werden,
  • Strömungsboje

Anreise :
Um nach Cabo San Lucas zu fliegen geht es über die Drehkreuze Dallas oder Houston. Wer nicht über die USA fliegen möchte kann auch als Umsteigeort Mexiko City wählen. Da ist aber bei der Hinreise eine Zwischenübernachtung notwendig.

Einreisebestimmungen :
Deutsche Staatsbürger benötigen einen Reisepass. Dieser muss noch mindestens 6 Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein. Eine erforderliche Touristenkarte erhält man kostenlos im Flugzeug vor der Landung in Mexiko. Bei Einreise über die USA sind die US-amerikanischen Einreisebedingungen zu beachten.
Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes (www.auswaertigesamt.de) bezüglich der aktuellen Einreisebestimmungen.

Sprache :
Spanisch ist die Landessprache. In den touristischen Zentren wird oft auch Englisch gesprochen.

Währung :
Die Landeswährung ist der mexikanische Peso. Alle gängigen Kreditkarten werden in der Regel in Hotels akzeptiert.

Zeitunterschied :
Der Zeitunterschied zwischen Mexiko (Baja California) und Deutschland beträgt -9 Stunden im Norden (Tijuana) und -8 Stunden im Süden (La Paz).

Elektrische Versorgung:
120 V, 60 Hz daher Adapter für US-amerikanische Zweipol-Flachstecker erforderlich.

Klima:
Das Klima ist trocken und subtropisch. Die Sommermonate (Juli bis Oktober) sind insbesondere im Süden sehr heiß. Der Winter ist mild. In der Wüste kühlt es während des Winters nachts stark ab.

Impfvorschriften:
Für die Einreise nach Mexiko sind für Reisende aus Mitteleuropa (zur Zeit) keine Impfungen vorgeschrieben. Es werden allerdings die folgenden Impfungen empfohlen: Hepatitis A, Diphtherie sowie Tetanus.
Impfvorschriften können sich kurzfristig ändern.

Bitte informieren Sie sich immer über den aktuellen Stand der Impfvorschriften, bei Ihrem Hausarzt oder dem tropenmedizinischen Institut.